Aktuelles

Wir kämpfen weiter!

| KiEZ Hölzerner See

Artikel im Dahme-Kurier vom 09.11.2020

Wie lange uns Corona noch ausbremst, wissen wir nicht.
Wir arbeiten zuversichtlich weiter....

zu „Wir kämpfen weiter!“ komplett lesen

Aktuelle Informationen aus dem KiEZ

| KiEZ Hölzerner See

Liebe Gäste und Besucher unserer Internetseiten,

Laut der neuen Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg sind fast alle Übernachtungen vorerst bis 30.11.2020 verboten.

Alle nicht zwingend notwendigen Zusammenkünfte sollten im ...

zu „Aktuelle Informationen aus dem KiEZ“ komplett lesen

1.111.111te KiEZ-Übernachtung von 9jährigem Jungen geknackt

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Schnapszahlen sind bekanntlich ein Grund zum Feiern. Wenn sich nun, wie in unserem KiEZ „Am Filzteich“ die Zahl 1 sieben mal wiederholt und sich dann noch auf die Zahl der Übernachtungen seit April 1991 bezieht, dann ist das wohl ein besonderer Feiergrund.

Heute, während des HerbstCamps, gingen die Glückwünsche an L. Wagner aus Dresden, ein Ferienkind, was seine Herbstferien im KiEZ verbringt. Er ist der Glückliche, er hat diese Übernachtungszahl geknackt.

zu „1.111.111te KiEZ-Übernachtung von 9jährigem Jungen geknackt“ komplett lesen

Verkürzte Öffnungszeiten

| KiEZ Bollmannsruh

Der Herbst und damit die Nebensaison hat bei uns Einzug gehalten.

Aus diesem Grund ist unsere Rezeption ab sofort Mo-Fr von 9.00 bis 15.00 Uhr besetzt.

Ihr erreicht uns in dieser Zeit persönlich im KiEZ, telefonisch unter  033838 30830

oder außerhalb unserer Geschäftszeiten per Mail: info@kiez-bollmannsruh.de

Euer Team vom KiEZ Bollmannsruh

zu „Verkürzte Öffnungszeiten“ komplett lesen

Ab heute Türen weit geöffnet, Eröffnung Süd- und Mitteldeutschlands einziges Floriansdorf

| KiEZ Am Filzteich Schneeberg

Jetzt sind die Türen weit auf. Unser Floriansdorf, das erste in Mittel- und Süddeutschland, wurde feierlich eröffnet. Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie Freunde und Partner kamen, um zu erleben, wie wir die Themen Brand- und Gefahrenschutz den Kindern vermitteln wollen. Man staunte nicht schlecht, was da entstanden ist. Gleichzeitig wurden Spenden gesammelt, für Paulinchen e. V., der bundesweit brandgeschädigten Kindern und deren Familien hilft.

Jetzt sind die Türen weit auf für Kinder, für Kitas und Horte zu Projekttagen und für Schulen zu Klassenfahrten bspw.

zu „Ab heute Türen weit geöffnet, Eröffnung Süd- und Mitteldeutschlands einziges Floriansdorf“ komplett lesen